RetteDeineZukunft Web v2
DOWN

Europaweit erstarken rechte Parteien, gefährden unsere Freiheit und versuchen, hart erkämpfte soziale Errungenschaften zu zerschlagen. Die aktuelle Politik für Konzerne und Superreiche erzeugt neue soziale Spannungen, die von einer zunehmend autoritären Politik beantwortet werden.

Während die Folgen der Klimakrise und die Zerstörung unserer Umwelt immer sichtbarer werden, haben die europäischen Regierungen die Tragweite dieses Problems immer noch nicht im Ansatz erkannt. Statt einer radikalen ökologischen Transformation gibt es von Seiten der herrschenden Politik nur leere Versprechen.

Vor allem junge Menschen werden mit den Auswirkungen dieser Politik zu kämpfen haben, aber immer mehr von ihnen entdecken ihre politische Wirkmächtigkeit: Bewegungen wie Fridays for Future erinnern uns an etwas, das uns die Geschichte immer wieder gezeigt hat: Junge Menschen, die gemeinsam aufstehen und ihren Frust gegenüber der herrschenden Politik äußern, können enorme politische Schlagkraft entwickeln.

Wir haben es selbst in der Hand, in welche Richtung sich die Welt verändert!

DOWN

Bauen wir ein klimagerechtes Europa

Für uns ist grüne Politik ein Zusammenspiel aus ökologischer und sozialer Gerechtigkeit. Während Superreiche, Industrie und Konzerne unsere Umwelt für hohe Profite zerstören, wird auch in Österreich und Europa die große Mehrheit der Menschen stark von der Klimakrise betroffen sein - von Naturkatastrophen, Hitzewellen und verpesteter Luft bis hin zu immer geringerer Versorgungssicherheit und kaum leistbarer Energieversorgung.

Deshalb fordern wir eine radikale europäische Umwelt- und Klimastrategie, die nicht auf unserem Rücken ausgetragen wird, sondern die Industrie und große Konzerne zur Kasse bittet, die überproportional zur Umwelt- und Klimakrise beitragen!

DOWN

Bauen wir ein gerechtes und solidarisches Europa

Die Ungleichheit in Europa nimmt zu. Die Wirtschaftskrise und das stetige Wachstum in Europa bringt einigen wenigen großen Reichtum, während der Rest von uns mit sinkenden Reallöhnen und schwindender sozialer Sicherheit konfrontiert ist. Die europäische Union muss endlich zu einer solidarischen Sozialunion werden, zu einem Europa für alle!

Wir fordern ein umfassendes Europäisches Sozialmodell, das soziale Standards und Ziele anordnet. Dafür braucht es ein Ende aller Steueroasen innerhalb der EU und eine stärkere Besteuerung von Konzernen!

DOWN

Bauen wir ein demokratisches Europa

Wir haben politische Visionen und Ziele für unsere Zukunft und wollen, dass sie gehört werden. Die Europäische Union scheint oft weit von uns entfernt zu sein: Die Entscheidungen sind intransparent, das Europäische Parlament als einzige demokratisch legitimierte Institution viel zu schwach und die Wahlbeteiligung niedrig. Das soll sich ändern! Für uns besteht kein Zweifel, dass wir den Herausforderungen der Zukunft nicht auf nationalstaatlicher Ebene begegnen können. Eine demokratische und solidarische Gesellschaft ist für uns nur gemeinsam möglich.

Deshalb fordern wir die Gründung einer gemeinsamen Europäischen Republik mit einem starken Europäischen Parlament.

DOWN

Du hast eine Frage oder möchtest bei uns aktiv werden?

Egal, ob du eine konkrete Idee hast oder einfach mal bei einem unserer Treffen in ganz Österreich vorbeischauen möchtest: Meld dich bei uns!
Füll einfach das Formular aus und wir melden uns so bald wie möglich bei dir zurück!

Um unseren Whatsapp-Service zu abonnieren, klicke hier.